Chile

Chile 1910

Emiliano Figueroa Larraín 1910:

Emiliano Figueroa Larraín-2 [public domain] http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Emiliano_Figueroa_Larra%C3%ADn-2.jpg

Auch dies war ein konservatives Mitglied der Regierung Montt Montt und der dritte Mann im Staat bei dessen Tod. Wichtigste Aufgabe seiner kurzen Präsidentschaft war die Organisation der Feier zur 100-jährigen Unabhängigkeit. Danach übergibt er sein Amt an den Wahlsieger. Leider stirbt Emiliano nicht, sondern ist als Geheimbeauftragter des Militärs unterwegs und bereitet die argentinische Anerkennung des noch kommenden Putsches vor. Nach dem Putsch wird er Marionettenpräsident. Dazu später mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>